IG-Banner
T R E F F P U N K T   der   I N T E R E S S E N G E M E I N S C H A F T
PN-Board   FAQFAQ   rulesRegeln     LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste   AnmeldungAnmeldung
ArchivArchiv 1   PS-GalerieArchiv 2   GalerieGalerie   TonaufzeichnungTonaufzeichnung   MuseumMuseum     MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
Die IG FTF erhebt und speichert personenbezogene Daten ihrer Mitglieder unzugänglich für Unbefugte, gibt diese weder an Dritte weiter noch werden sie zu anderen als den bestimmungsgemäßen Zwecken genutzt. Minimale Informationen sind allen anderen Mitgliedern und sehr begrenzt auch für Besucher erkennbar. Mitglieder haben Anspruch auf umfassende Information und Korrektur ihrer hier gespeicherten Daten; als Autoren verzichten sie auf das Recht zur Löschung dieser Stammdaten. Wer das nicht will, darf kein Mitglied werden. Nichtöffentliche Bereiche sind verifizierten Mitgliedern vorbehalten. Öffentliche Bereiche können Besucher anonym einsehen. Wir werden nicht dieser lächerlichen Verschlüsselungshysterie verfallen sondern weiterhin ein lesefreundliches Portal bleiben!
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 27.02.2021, 09:05
Alle Zeiten sind GMT + 3
 Übersicht » ..:: Bastelbude mit Röhre & IC ::.. » Kreativbastelideen
Merkwürdiger Übertrager ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
TipFox
Moderator


Status:  Offline
Eintritt: 06.04.2006
Mitgliedsnr.: 11
Beiträge: 1672
#: 65
      
BL: NRW
      leverkusen.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 02.01.2018, 20:17   

Betreff:   Merkwürdiger Übertrager ...
Zusatz:       ... oder: Wie man sich irren kann
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Für ein kleines Bastelprojekt suchte ich eine geeignete Induktivität. Für so etwas verwende ich meist Sortimentsware - hier z.B. gibt es ein 25-teiliges Sortiment für momentan nur 95 Cent. Das sind meist recht hochwertige Spulen und Übertrager, vermutlich Industrie-Restbestände ...

Heute nun fiel mir beim Wühlen in der Spulen-/Ferrittrafokiste dieses kleine, schwarze Ding in die Hände:





Sieht aus wie ein vergossener Übertrager, hat aber nur 3 Anschlüsse. Also Induktivität gemessen:
ca. 50mH zwischen 2 Anschlüssen, ca. 1,2H zum dritten Anschluss...

Hm - das kann ja dann nur eine Art Zündübertrager sein - dachte ich.
Also sollte man einen Funken erzeugen können, indem man einen kurzen Impuls auf die niedrige Seite gibt.
Ich dachte dabei speziell auch an meine Power-PWM.

Also schnell mal 5V angelegt - aber kein Funke am Anschluss mit der hohen Induktivität beim Abschalten ...
Aber dafür piepst das Ding ! Nanu ???

Darauf hin habe ich mir die Bezeichnung näher angesehen: PS3-65-300P ( PS365300P ) ... und das von ERC, die bauen u.a. Spannungswandler für Leuchtfolien (EL) und LED's.
Damit war es klar: ein Schaltwandler ! Leider gibt es auf der ERC-Seite keine Info's zu diesem Typ, scheint älter zu sein. Aber aus der aktuellen Produktliste kann man Einiges ablesen, und so wage ich mal als Übersetzung:

"PS" für PowerSupply
"3" für 3 Volt Eingangsspannung
"65" für 65V Ausgangssapnnung
"300" weiss ich nicht Wink
"P" ist diese kompakte Bauform

Also habe ich mir den Ausgang bei 3V Eingangsspannung mal auf dem Oszi angesehen: ca. 850 Hz Impulse, positiv >60V, negativ außerhalb meiner Möglichkeiten mit einem 1:10-Abschwächer, also grösser als -200V !

Daraufhin mal kurz eine Gleichrichtung angeschaltet:





Ergebnis (im Leerlauf / Eingangsspannung 3 Volt):
+ 63V und -260V ...

Wow - das war ein guter Sortimentskauf, davon habe ich jetzt 3 Stück Wink

Damit könnte man also z.B. Batterieröhren versorgen (60V Anodenspannung) oder auch einen Blitzelko mit den 260V - und natürlich EL-Folien, dann aber ohne Gleichrichtung ...

Bei Belastung sinken die Werte erwartungsgemäß, aber für kleinere Projekte sollte es genügen.

Was für ein Glück, dass ich beim Testen gleich die richtige Polarität erwischt habe Wink

Die Grenzen habe ich ein wenig gecheckt:
- scheint verpolfest zu sein
- scheint kurzschlussfest zu sein, zumindest kurzfristig
- verträgt auch mehr als 3V, ich habe bei 10V aufgehört weil das Teil dann warm wurde Wink

Schade, dass man bei Sortimenten nie sicher sein kann, dass da wieder so etwas dabei sein wird ...
_________________
Gruß TipFox
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: Bastelbude mit Röhre & IC ::.. » Kreativbastelideen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Rollbalken

Unsere Software nutzt mehr als 70 Erweiterungen, von der großen Mod bis zum kleinsten Snippet. Wir bedanken uns für das Engagement bei:
AbelaJohnB, Acid, acoolwelshbloke, AmigaLink, asdil12, AWSW, blubbin, Brewjah, CBACK, Chaze, DimitriSeitz, Flance, Flipper, FuNEnD3R, Hainer, Jamer, Leuchte, Mac, MagMo, mgutt, mitsubishi,
mosymuis, Niels, Nivisec, Nuttzy, OXPUS, PhilippK, Pthiirk, romans1423, R.U.Serious, S2B, Saerdnaer, scheibenbrot, SlapShot434, Smartor, spooky2280, Tuxman, ultima528, Underhill,
Wicher, ycl6, ~HG~.
phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;  Konfiguration & Layout: IG-FTF © 2009, 2013

Vielen Dank für Ihre Visite bei der Interessengemeinschaft Funk-Technik-Freunde!
Bitte besuchen Sie auch die HP Tonaufzeichnung, das Original von Ralf Rankers,
verantwortlich betreut und fortgeführt von der Interessengemeinschaft.

Impressum