IG-Banner
T R E F F P U N K T   der   I N T E R E S S E N G E M E I N S C H A F T
PN-Board   FAQFAQ   rulesRegeln     LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste   AnmeldungAnmeldung
ArchivArchiv 1   PS-GalerieArchiv 2   GalerieGalerie   TonaufzeichnungTonaufzeichnung   MuseumMuseum     MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
Die IG FTF erhebt und speichert personenbezogene Daten ihrer Mitglieder unzugänglich für Unbefugte, gibt diese weder an Dritte weiter noch werden sie zu anderen als den bestimmungsgemäßen Zwecken genutzt. Minimale Informationen sind allen anderen Mitgliedern und sehr begrenzt auch für Besucher erkennbar. Mitglieder haben Anspruch auf umfassende Information und Korrektur ihrer hier gespeicherten Daten; als Autoren verzichten sie auf das Recht zur Löschung dieser Stammdaten. Wer das nicht will, darf kein Mitglied werden. Nichtöffentliche Bereiche sind verifizierten Mitgliedern vorbehalten. Öffentliche Bereiche können Besucher anonym einsehen. Wir werden nicht dieser lächerlichen Verschlüsselungshysterie verfallen sondern weiterhin ein lesefreundliches Portal bleiben!
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 08.03.2021, 22:35
Alle Zeiten sind GMT + 3
 Übersicht » ..:: PC / Galerie / Treffpunkt - Hilfe & Anleitungen ::.. » Mein Feind, der PC!
Betrugsmail von "PayPal"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 5022
#: 69
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 25.08.2014, 11:05   

Betreff:   Betrugsmail von "PayPal"
Zusatz:       "Kreditkarte bestätigen"
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Heute früh in meinem Mehlkasten entdeckt und logischerweise umgehend - samt dem netten Anhang - gleich auf dem Server gelöscht. Das ist die sicherste Methode, derartigen Dreckschleudern das Wasser abzugraben. Wer solche Nachrichten gutgläubig herunterlädt, riskiert böse Überraschungen und wer dann noch den Anhang aufruft, dem ist auch nicht mehr zu helfen!
Sie geht schon eine geraume Weile um, diese jämmerliche Lachnummer, worauf aber ganz sicher erneut tausende DAUs hereinfallen werden.

Natürlich kommt soetwas nicht von dem Ihbee-Unternehmen PayPal - das ist sogar denen nicht zuzutrauen - doch da es auch mir freisteht ein e-Mailkonto namens PayPal zu eröffnen und damit dubiose Nachrichten in die Welt zu schicken, muß wohl irgendwas an diesem ganzen System oberfaul sein!
So nebenbei bemerkt: Ich besitze seit Jahren KEIN PayPal-Konto mehr und habe seitdem weniger Streß. Eine Kreditkarte benutze ich auch nicht; entweder kann ich das was ich haben möchte bezahlen - und das geht am schnellsten und preiswertesten per Banküberweisung - oder ich kann es mir nicht leisten. So einfach ist das.
Warum wohl soll ich Geld dafür ausgeben, daß ich mit meinem Geld offene Forderungen begleiche? Die Banken kassieren schon genug Gebühren, da muß man nicht noch mehr freiwillig drauflegen.
Logischerweise akzeptiere ich auch keine Kreditkartenzahlungen, verzichte lieber auf solche Kunden. Dafür erspare ich mir die entsprechenden Gebührenzahlungen an Unternehmen die ihre Kartenlesetechnik vermieten.

Das sogenannte Plastikgeld schaut auf den ersten Blick verlockend aus, ist es irgendwie auch, doch was sich im Massengeschäft mit Laufkundschaft durchaus bewährt, rechnet sich eben nicht in den Fällen, wo wenige einzelne Umsätze mit Bargeld getätigt werden. Das meiste läuft als Kleinbetrag bar oder im Firmengeschäft als bargeldlose Rechnung. Eine Überweisung ist per HBCI in wenigen Minuten, schlimmstenfalls Stunden beim Empfänger gutgeschrieben. Tausendmal sicherer als irgendwelches Onlinebanking mit lächerlich vorsintflutlichen Pins und Tans und was es noch so geben mag.

Also Augen auf - das gilt für alle e-Post, die man nicht erwartet oder deren Absender schon von vornherein dubios ist.
_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Die Reform der Rechtschreibung ist ein Symptom dafür, daß die Deutschen ihre Sprache nicht lieben.
(Eugen Ruge, Schriftsteller, 2018)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: PC / Galerie / Treffpunkt - Hilfe & Anleitungen ::.. » Mein Feind, der PC!
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Bereich Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "Sichere Website" und das S... MGW51 * Mitgliederboard * 1 08.04.2019, 13:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KKMoon, JYETech "DSO-Shell"... TipFox Meßtechnik 0 24.02.2018, 21:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Fenster Auf" - Alarm TipFox Projekte mit Halbleitern 1 19.12.2017, 20:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neuer User "wolfer0" MGW51 Adminboard 0 14.12.2017, 18:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge WARNUNG "Directpay AG" vers... TipFox Mein Feind, der PC! 0 07.03.2016, 13:57 Letzten Beitrag anzeigen
Rollbalken

Unsere Software nutzt mehr als 70 Erweiterungen, von der großen Mod bis zum kleinsten Snippet. Wir bedanken uns für das Engagement bei:
AbelaJohnB, Acid, acoolwelshbloke, AmigaLink, asdil12, AWSW, blubbin, Brewjah, CBACK, Chaze, DimitriSeitz, Flance, Flipper, FuNEnD3R, Hainer, Jamer, Leuchte, Mac, MagMo, mgutt, mitsubishi,
mosymuis, Niels, Nivisec, Nuttzy, OXPUS, PhilippK, Pthiirk, romans1423, R.U.Serious, S2B, Saerdnaer, scheibenbrot, SlapShot434, Smartor, spooky2280, Tuxman, ultima528, Underhill,
Wicher, ycl6, ~HG~.
phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;  Konfiguration & Layout: IG-FTF © 2009, 2013

Vielen Dank für Ihre Visite bei der Interessengemeinschaft Funk-Technik-Freunde!
Bitte besuchen Sie auch die HP Tonaufzeichnung, das Original von Ralf Rankers,
verantwortlich betreut und fortgeführt von der Interessengemeinschaft.

Impressum