IG-Banner
T R E F F P U N K T   der   I N T E R E S S E N G E M E I N S C H A F T
PN-Board   FAQFAQ   rulesRegeln     LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste   AnmeldungAnmeldung
ArchivArchiv 1   PS-GalerieArchiv 2   GalerieGalerie   TonaufzeichnungTonaufzeichnung   MuseumMuseum     MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
Die IG FTF erhebt und speichert personenbezogene Daten ihrer Mitglieder unzugänglich für Unbefugte, gibt diese weder an Dritte weiter noch werden sie zu anderen als den bestimmungsgemäßen Zwecken genutzt. Minimale Informationen sind allen anderen Mitgliedern und sehr begrenzt auch für Besucher erkennbar. Mitglieder haben Anspruch auf umfassende Information und Korrektur ihrer hier gespeicherten Daten; als Autoren verzichten sie auf das Recht zur Löschung dieser Stammdaten. Wer das nicht will, darf kein Mitglied werden. Nichtöffentliche Bereiche sind verifizierten Mitgliedern vorbehalten. Öffentliche Bereiche können Besucher anonym einsehen. Wir werden nicht dieser lächerlichen Verschlüsselungshysterie verfallen sondern weiterhin ein lesefreundliches Portal bleiben!
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 09.03.2021, 09:22
Alle Zeiten sind GMT + 3
 Übersicht » ..:: TONSPEICHERTECHNIK ::.. » MAGNETTON - TECHNIK & HISTORIE » Die BG19 Story » Fragen zu Inhalten
Allgemein: Braunbuch - Blaubuch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 5022
#: 69
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 05.08.2014, 18:48   

Betreff:   Allgemein: Braunbuch - Blaubuch
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Es gibt Irritationen bei der Textfassung an verschiedenen Positionen, wo wir auf entsprechende Braunbuchblätter / -nummern verweisen.
Zugleich benennen wir an anderen Positionen das Blaubuch resp. "Handbuch der Studiotechnik" als Eintragungsort bestimmter Komponenten.

Beide Termini schließen sich nicht gegenseitig aus - ein Umstand den wir wohl nicht korrekt erläutert haben. Fakt ist, daß zu Zeiten der Entstehung von BG19 und MTG etc. also in den Jahren 1948 ... 1954 - danach gab es keinerlei Entwicklung mehr (vom MTG25-1 mal abgesehen) noch immer das Braunbuch als maßgebliche Dokumentation gepflegt worden ist.
Hier ein Bildausschnitt eines BB-Blattes von 1953:


Komponenten, die in einem direkten oder indirekten Bezug zur BG19-Baureihe stehen, sind bekanntlich auch weiterhin im Rahmen dieser Blattsammlungen gepflegt und in das spätere Blaubuch übernommen worden. Dazu sind die neu verfaßten Seiten, auch bei beibehaltener Nomenklatur, mit dem jeweils aktuellen Datum versehen worden. Das Layout der Seiten wurde im Verlaufe der Jahre mehrfach geändert, unterscheidet sich aber in jedem Falle vom Layout der alten Braunbuchblätter.
Mit dem Übergang zum Blaubuch erfolgte augenscheinlich eine generelle inhaltliche Aufteilung in die Technische Beschreibung + Bedienungsanweisungen als Teil I + Teil II und in einen separaten Teil "Gerätekatalog". Diese Verfahrensweise entspricht in gewisser Hinsicht durchaus der stets zu beobachtenden Verkomplizierungswut in allen Bereichen des Lebens.
In Verbindung mit der geradezu manischen Geheimhaltungsorgie kann es nicht verwundern, daß selbst langjährige Mitarbeiter des Rundfunks keinerlei Kenntnis von / über die Existenz dieser Dokumentationen besitzen. Der Kreis berechtigter Personen wurde gezielt sehr überschaubar gehalten. Aufdentischhau
_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Die Reform der Rechtschreibung ist ein Symptom dafür, daß die Deutschen ihre Sprache nicht lieben.
(Eugen Ruge, Schriftsteller, 2018)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: TONSPEICHERTECHNIK ::.. » MAGNETTON - TECHNIK & HISTORIE » Die BG19 Story » Fragen zu Inhalten
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Bereich Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Tonspeicherung allgemein: Vergleich M... TBS47 Tonaufzeichnung - Tondokumente 11 03.04.2014, 13:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge R0 Rundfunkbezeichnungen von Magnetba... quad MAGNETTON - TECHNIK & HISTORIE 8 10.09.2008, 18:02 Letzten Beitrag anzeigen
Rollbalken

Unsere Software nutzt mehr als 70 Erweiterungen, von der großen Mod bis zum kleinsten Snippet. Wir bedanken uns für das Engagement bei:
AbelaJohnB, Acid, acoolwelshbloke, AmigaLink, asdil12, AWSW, blubbin, Brewjah, CBACK, Chaze, DimitriSeitz, Flance, Flipper, FuNEnD3R, Hainer, Jamer, Leuchte, Mac, MagMo, mgutt, mitsubishi,
mosymuis, Niels, Nivisec, Nuttzy, OXPUS, PhilippK, Pthiirk, romans1423, R.U.Serious, S2B, Saerdnaer, scheibenbrot, SlapShot434, Smartor, spooky2280, Tuxman, ultima528, Underhill,
Wicher, ycl6, ~HG~.
phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;  Konfiguration & Layout: IG-FTF © 2009, 2013

Vielen Dank für Ihre Visite bei der Interessengemeinschaft Funk-Technik-Freunde!
Bitte besuchen Sie auch die HP Tonaufzeichnung, das Original von Ralf Rankers,
verantwortlich betreut und fortgeführt von der Interessengemeinschaft.

Impressum