IG-Banner
T R E F F P U N K T   der   I N T E R E S S E N G E M E I N S C H A F T
PN-Board   FAQFAQ   rulesRegeln   SatzungSatzung   LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste   AnmeldungAnmeldung
ArchivArchiv 1   PS-GalerieArchiv 2   GalerieGalerie   TonaufzeichnungTonaufzeichnung   MuseumMuseum   ShopsShop   MitgliederMitglieder   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 21.10.2017, 18:37
Alle Zeiten sind GMT + 3
 Übersicht » ..:: Kleinanzeigen ::.. » BEZUGSQUELLEN
BDA, SB, SM, antiquari. Fachliteratur u.ä. Dokumentationen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [10 Posts] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Weltreisende
hat uns leider verlassen.
hat uns leider verlassen.


Status:  Offline
Eintritt: 17.10.2007
Mitgliedsnr.: 12
Beiträge: 37

      
BL: Berlin
      berlin.gif



Beitrag1/10, Verfasst am: 16.02.2008, 18:03   

Betreff:   BDA, SB, SM, antiquari. Fachliteratur u.ä. Dokumentationen
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Hallo, wir suchten einen alten Schaltplan; wir wurden gut beraten und obendrein fündig: - ohne Gewähr - :Wink:

Nach oben
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 4835
#: 66
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag2/10, Verfasst am: 10.03.2008, 12:13   

Betreff:
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Technische Dokumentationen für Meßtechnik und Industrieelektronik kann man bei OM Gerhard, DG2VO bekommen.
Durchgängig gut gemachte Kopieen mit Spiralbindung und Einbandhülle. Der Preis ist konkurrenzlos günstig! Die Qualität bedeutend besser als das mit was man von anderen Stellen zuweilen abgespeist wird. Sollte mal ein Blatt etwas mißraten sein, kurze Mitteilung und es gibt eine handgefertigte Einzelkopie.

Dokumente die im Original als DIN A5 vorliegen bekommt man bei Gerhard auf DIN A4 vergrößert!

Eine Anfrage lohnt immer!


Telefonnummer gebe ich gerne per PN durch.
_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Sie sehen selbst, Sie hören selbst - urteilen Sie selbst! (Kurt Maetzig, 1911 - 2012)

Zuletzt bearbeitet von MGW51 am 09.10.2011, 19:19, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
19null5
Moderator


Status:  Offline
Eintritt: 23.10.2006
Mitgliedsnr.: 5
Beiträge: 668
#: 63
      
BL: Berlin
      berlin.gif



Beitrag3/10, Verfasst am: 20.08.2008, 00:15   

Betreff: BDA's, Service-Manuals u.v.m
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Bei der Suche im Netz nach Reparatur/Service-Unterlagen für meine Videokamera, die nicht mehr richtig wollte, bin ich auf
NODEVICE.com gestoßen.
Unmengen von Bedienungsanleitungen, Service-Manuals u.a. zum Runterladen.
Kostet zwar, aber die Tarife sind moderat:
5,95 € für eine 24-Stunden Freischaltung, 9,95 € für einen Monat und 29,95 € für ein ganzes Jahr.
Allerdings ist wohl die Anzahl der Downloads auf 7 pro Tag begrenzt, wie mir beim Versuch des 8. mitgeteilt wurde.
Aber trotzdem, ich konnte hunderte Seiten im pdf-Format auf meine Festplatte ziehen. Sieben Service-Manuals meiner Geräte für 5,95 €.
(Allein die benötigte für den Camcorder - ein DCR-TRV120E von Sony - hat 228 Seiten)
Kamera geht nun wieder, ein flexibles Flachkabel war gebrochen.
Habe die gebrochene Bahn mit "normalem" Draht ersetzt.
.
Hajo
Nach oben
tonkopf
ist hier ausgeschlossen.
ist hier ausgeschlossen.


Status:  Offline
Eintritt: 11.03.2006
Mitgliedsnr.: 19
Beiträge: 45

      
BL: Bayern
      rosstal.png



Beitrag4/10, Verfasst am: 13.01.2009, 21:31   

Betreff: "Alte, vergriffene Fachliteratur"
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Hier ein Tipp zu einem Buch das für unser Hobby sehr vieles bietet.
Dort findet man Themen zu:


Der Autor, Hans Sutaner, ein routinierter Fachmann der technisches populär darstellen kann, aber keine Anleitungen gibt, wie was geht.

Für Bücher die nicht mehr im Handel sind, gibt es eine Quelle, die ich seit Jahren mit Erfolg und Freude nutze.
Und zwar:


Das ist eine Website, in die Angebote antiquarischer Buchhändler eingestellt werden.
Man findet Bücher mit einer Suchfunktion, nach allen möglichen Methoden.
Es werden je nach Angebot, 0 bis X Angebote gezeigt.
Man wählt eines oder mehrere aus, schickt den Auftrag ab und erhält zunächst eine Meldung dass der Auftrag bearbeitet wird.
Wenn das Buch noch nicht verkauft ist, (das kann ja eben via www gewesen sein) kommt die Meldung Versand Erfolgt demnächst mit Rechnung. Keine oder sehr selten mit Vorauszahlung.

Weil man die Angebote vergleichen kann und das richtige wählt, ist man nicht dem Zufall ausgeliefert.
Es sind ja legale Händler mit Renomee, die einen Ruf zu verlieren haben.
Ich habe seit der "Wende" vieles aus der ex.DDR bekommen, an das man früher gar nicht herankam.

Zum Schluss eine Vorstellung mit der Sie den Test machen können.
Das Buch ist soweit ich weis, noch zu haben.

http://www.zvab.com/displayBookDetails.do?itemId=851764&b=1


alf
Nach oben
JuergenK
Moderator


Status:  Offline
Eintritt: 28.03.2006
Mitgliedsnr.: 9
Beiträge: 341
#: 63
      
BL: NRW
      herford.png



Beitrag5/10, Verfasst am: 13.01.2009, 22:34   

Betreff: vergriffene Fachliteratur
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Ja, den Hinweis von tonkopf für den Kauf alter, längst nicht mehr verlegter Fachliteratur, sehe auch ich als sehr hilfreich an.

Auch ich konnte bei ZVAB

http://www.zvab.com/index.do

einige seit langem nicht mehr vertriebene Fachbücher erwerben. Und die Preise verschiedener Anbieter für ein und dasselbe Buch sind zwar gelegentlich sehr unterschiedlich, aber eher nicht so "überraschend", wie bei ibay.

Antiquarische Literatur im Internet gibt es beispielsweise auch bei Amazon unter

http://www.amazon.de/

oder bei Antikbuch24 unter

http://www.antikbuch24.de/

JuergenK
_________________
Alte Radioexperimentierkaesten ansehen? Aber gerne. Naemlich hier! Laughing Laughing
Nach oben
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 4835
#: 66
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag6/10, Verfasst am: 14.01.2009, 11:24   

Betreff: Techpreservation
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Eine weitere Quelle für Schaltbilder und auch Fotos von Geräten in unüberschaubarer Zahl möchte ich hier mal nennen:


Zwei Haken hat die Sache: Alles in Englisch und die Daten sind im Format djvu komprimiert.

Keine Sorge, für Windowsbenutzer gibt es den Bildbetrachter IrfanView und dafür wiederrum ein Plugin um Dateien im Format djvu lesen zu können.
Die Datenmenge ist überwältigend, die Zugriffs-/Downloadzeiten sind erstaunlich niedrig. Achso, fast vergessen, ist natürlich alles kolo!
Auch sowas findet man dort: http://techpreservation.dyndns.org/beitman/abpr/BIJOU1%2D4408.JPG
Allerdings naturgemäß nicht eben üppig viel aus hiesigen Schmieden...
Aber immerhin findet man auch nichtalltägliches wie das hier:


Viel Spaß beim stöbern!
_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Sie sehen selbst, Sie hören selbst - urteilen Sie selbst! (Kurt Maetzig, 1911 - 2012)

Zuletzt bearbeitet von MGW51 am 17.05.2014, 18:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
TipFox
Moderator


Status:  Offline
Eintritt: 06.04.2006
Mitgliedsnr.: 11
Beiträge: 1583
#: 62
      
BL: NRW
      leverkusen.png



Beitrag7/10, Verfasst am: 14.01.2009, 14:46   

Betreff:
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Hallo Michael,

vielen Dank, den kannte ich noch nicht.

Der "Universal Schematic Locator " ist ja der Hammer !
_________________
Gruß TipFox
Nach oben
Uli1960 †

Moderator


Status:  Geist
Eintritt: 03.12.2007
Mitgliedsnr.: 6
Beiträge: 69
#: 57
      
BL: NRW
      wegberg.png



Beitrag8/10, Verfasst am: 15.01.2009, 14:48   

Betreff:
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Wenn mal jemand ein Schaltbild für ein moderneres Gerät braucht, findet hier eine grosse Auswahl:

http://www.eserviceinfo.com/


Gruss

Uli

Wie sagte schon der alte Ohm ?
Wo keine Spannung, da auch kein Strom....
Nach oben
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 4835
#: 66
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag9/10, Verfasst am: 15.02.2011, 18:03   

Betreff: WICHTIGER HINWEIS !
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Bezugsmöglichkeiten von Dokumenten wie Schaltungen, BDAs, Prospekte u.a. Werbematerial sind bitte in unserer Linkliste einzutragen!

Aus historischen Gründen lasse ich die beiden Einträge hier aber vorerst stehen; schließe den Thread hier damit ab.

_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Sie sehen selbst, Sie hören selbst - urteilen Sie selbst! (Kurt Maetzig, 1911 - 2012)
Nach oben
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 4835
#: 66
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag10/10, Verfasst am: 17.05.2014, 18:23   

Betreff:
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Aus gegebenem Anlaß hier ein Hinweis zu der bekannten Site "Techpreservation":

Seit unbestimmter Zeit ist die ehemalige IP http://108.215.240.45/ nicht mehr erreichbar. Es kommt zwar noch die Startseite, das war es dann aber auch schon.

Diverse Erklärungen fremdsprachigen Inhaltes erschließen sich mir nicht bzw. ist es mir zu mühevoll, das alles durch eine Übersetzungsmaschine zu jagen um es dann noch mühselig in richtiges Deutsch zu konvertieren. Einmal mehr bewahrheitet es sich, daß nur das leidlich sicher ist, was man selbst bunkert. Da ich aber noch nie Schaltbilder gesammelt habe die ich nicht brauche, fällt es mir auch nur zufällig auf, wenn solcherart Seiten offline gehen. Dann ist es aber leider meistens zu spät etwas zu retten.

Wer ein bisschen Muße hat, kann ja gerne mal der Sache auf den Grund gehen. Wenn sich sonst nichts ergibt, werde ich die Einträge dazu hier und in der Linkliste löschen.
_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Sie sehen selbst, Sie hören selbst - urteilen Sie selbst! (Kurt Maetzig, 1911 - 2012)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [10 Posts] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: Kleinanzeigen ::.. » BEZUGSQUELLEN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Rollbalken

Unsere Software nutzt mehr als 70 Erweiterungen, von der großen Mod bis zum kleinsten Snippet. Wir bedanken uns für das Engagement bei:
AbelaJohnB, Acid, acoolwelshbloke, AmigaLink, asdil12, AWSW, blubbin, Brewjah, CBACK, Chaze, DimitriSeitz, Flance, Flipper, FuNEnD3R, Hainer, Jamer, Leuchte, Mac, MagMo, mgutt, mitsubishi,
mosymuis, Niels, Nivisec, Nuttzy, OXPUS, PhilippK, Pthiirk, romans1423, R.U.Serious, S2B, Saerdnaer, scheibenbrot, SlapShot434, Smartor, spooky2280, Tuxman, ultima528, Underhill,
Wicher, ycl6, ~HG~.
phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;  Konfiguration & Layout: IG-FTF © 2009, 2013

Vielen Dank für Ihre Visite bei der Interessengemeinschaft Funk-Technik-Freunde!
Bitte besuchen Sie auch die HP Tonaufzeichnung, das Original von Ralf Rankers,
verantwortlich betreut und fortgeführt von der Interessengemeinschaft.

Impressum