IG-Banner
T R E F F P U N K T   der   I N T E R E S S E N G E M E I N S C H A F T
PN-Board   FAQFAQ   rulesRegeln     LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste   AnmeldungAnmeldung
ArchivArchiv 1   PS-GalerieArchiv 2   GalerieGalerie   TonaufzeichnungTonaufzeichnung   MuseumMuseum     MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 23.05.2018, 04:07
Alle Zeiten sind GMT + 3
 Übersicht » ..:: S E R V I C E ::.. » Mitteilungen / NEWS / IG-Intern
Status unseres Spendenkonto
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
MGW51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 4901
#: 66
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 28.10.2017, 03:37   

Betreff:   Status unseres Spendenkonto
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Seit geraumer Zeit ist der angesammelte Betrag restlos abgeschmolzen.

Das soll jetzt nicht dramatisiert werden - dann hätte ich schon längst um Hilfe gerufen - sondern als wertneutrale Information für zuvorderst unsere Mitglieder dienen.

Zur Erklärung kann ich folgendes ausführen:
Durch die nicht von uns zu verantwortenden Turbulenzen vergangener Jahre waren erhebliche Aufwendungen notwendig geworden, um unsere Projekte weiter betreiben zu können bzw. diese mehrfach Exclamation wieder neu herzustellen. Dazu haben viele Mitglieder und Externe, teils regelmäßig Überweisungen auf unser zu dem Zwecke eingerichtetes Konto getätigt.
Als es sich herausstellte, daß alle diese ach so grandiosen Anbieter kaum mehr als das Rechnungschreiben perfekt beherrscht haben, blieb uns nur der Weg, alles in die eigenen Hände zu nehmen denn nur so kann man auch der Souverän über seine Daten sein und bleiben.
Damit einhergehend war ein anhaltender Lernprozeß verbunden und in dessen Folge haben wir solchen Anbietern die mit völlig überteuerten Offerten ihre "Sorglos-Pakete" feilbieten systematisch den Rücken gekehrt. Statt fertiger Software haben wir uns das was wir benötigen selbst gebastelt. Das war ein aufwendiger, aber nichtsdestoweniger lehrreicher Prozeß denn nur so lernt man die Arbeitsweise eines komplexen Systems und das Zusammenwirken einzelner Komponenten wirkllich kennen.

In Folge begnügten wir uns mit der preiswerten Anmietung von Webspace / Serverkapazitäten. Weiters haben wir auch etliche unserer einstigen Top Level Domains abgestoßen da sie nicht mehr zu unserem neuen Profil paßten. Alle diese Maßnahmen führten dazu, daß wir keine Ausfälle - im Sinne von Datenverlusten - mehr hatten und haben, daß die Performance unserer Sites weitaus besser ist als sie es bei den "Profihostern" je war und das, obwohl unser Volumen enorm angewachsen ist. Vor allem aber hat das dazu geführt, daß die finanziellen Belastungen drastisch gesunken sind.

Zwar habe ich im vergangenen Jahr durch den Wechsel zu einem Erfurter Server (LAHNO) einen leicht höheren Preis zu löhnen doch dafür sind die Stabilität und der Service um Klassen besser als bei dem vormalöigen Anbieter. Dort sind einzig noch Sicherumngen und etliche Domains abgelegt denn gerade letzteres ist nirgendsonst so preiswert.
Meine Rente erlaubt es mir schon, daß ich auch noch die geringfügigen Aufwendungen für die Projekte der IG trage und dabei sind die hinzugekommenen Sites von Ralf und Fred noch die kleinste Blase.

Den Menüpunkt zu unserer Spendenkontosatzung werde ich dort herauslösen - das Menü ist ja wirklich übervoll - und die Satzung hier mit zur information einfügen; wirklich gebraucht wird sie ja nicht mehr - doch es ist ein Teil unserer Historie den ich auch nicht gänzlich löschen möchte. Mir wurde schonmal unterstellt, mich an 9.90 Euronen bereichert zu haben - ein Irrwitz an sich, den vermutlich der Urheber desselben selbst nicht glaubte. Für mich jedenfalls war das alles andere als lustig!

Soviel nur als Erklärung dazu - niemand muß sich Sorgen machen, daß es hier plötzlich mal finster werden könnte.


_________________
Grüße aus der Lausitz von MichaelZ.

Sie sehen selbst, Sie hören selbst - urteilen Sie selbst! (Kurt Maetzig, 1911 - 2012)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: S E R V I C E ::.. » Mitteilungen / NEWS / IG-Intern
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Bereich Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Status unserer Galerie MGW51 ** Archivierte Themen ** 0 31.12.2012, 01:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aktueller Status von FC MGW51 Mülleimer 0 23.08.2010, 11:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unser Spendenkonto MGW51 * Mitgliederboard * 31 08.01.2010, 23:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Spendenkonto MGW51 Mülleimer 0 14.04.2009, 16:31 Letzten Beitrag anzeigen
Rollbalken

Unsere Software nutzt mehr als 70 Erweiterungen, von der großen Mod bis zum kleinsten Snippet. Wir bedanken uns für das Engagement bei:
AbelaJohnB, Acid, acoolwelshbloke, AmigaLink, asdil12, AWSW, blubbin, Brewjah, CBACK, Chaze, DimitriSeitz, Flance, Flipper, FuNEnD3R, Hainer, Jamer, Leuchte, Mac, MagMo, mgutt, mitsubishi,
mosymuis, Niels, Nivisec, Nuttzy, OXPUS, PhilippK, Pthiirk, romans1423, R.U.Serious, S2B, Saerdnaer, scheibenbrot, SlapShot434, Smartor, spooky2280, Tuxman, ultima528, Underhill,
Wicher, ycl6, ~HG~.
phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;  Konfiguration & Layout: IG-FTF © 2009, 2013

Vielen Dank für Ihre Visite bei der Interessengemeinschaft Funk-Technik-Freunde!
Bitte besuchen Sie auch die HP Tonaufzeichnung, das Original von Ralf Rankers,
verantwortlich betreut und fortgeführt von der Interessengemeinschaft.

Impressum